Reinigung

Reinigung

Damit Ihr Pool jederzeit zum Hineinspringen einlädt, führen wir auf Wunsch komplette Grundreinigungen der Pools und Lamellenabdeckungen durch.

Reinigungsservice

Zu unseren Serviceleistungen gehören auch umfangreiche Reinigungsarbeiten an Ihrer kompletten Poolanlage.
Hierzu zählt z.B. die Reinigung der kompletten Wand- und Bodenflächen des Pools mit einem Spezialkonzentrat. Hiermit lassen sich hartnäckige Ablagerungen von dem Untergrund schonend entfernen und Ihr Pool erstrahlt in neuem Glanz.

Anhand der nachfolgenden Bilder haben wir zusammengefasst, wie die Reinigung eines Fertigbeckens (aber auch anderer Beckenarten) durchgeführt wird:

Step 1

Das Beckenwasser muss kontrolliert über die Filteranlage abgelassen werden. Hierbei ist wichtig, dass immer der Beckenboden kontrolliert wird, damit kein Grundwasser den Boden nach oben drückt. Ist ein zusätzlicher Revisionsschacht vorhanden, muss der Grundwasserspiegel mit einer Tauchpumpe abgesenkt werden.

Gleichzeitig muss der grobe Schmutz schon mal abgekeschert werden.

Reinigung_1

Reinigung_2

Reinigung_3

Step 2

Nach dem das Wasser komplett abgelassen wurde, werden nun zunächst die Beckenwände mit einem Spezialreinigungskonzentrat für GFK Oberflächen vor- und nachgereinigt. Je nach Grad der Verschmutzung muss dies evtl. nochmal wiederholt werden.

Nachdem die Wände fertig sind, geht es noch an den Beckenboden. Auch hier muss das Material aufgetragen und nach einer gewissen Einwirkzeit wieder abgewaschen werden. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass das Material nicht zu lange und nicht zu kurz einwirkt. Hier sind die äußeren Bedingungen wie Sonneneinstrahlung etc. noch zu berücksichtigen.

Gleichzeitig muss der grobe Schmutz schon mal abgekeschert werden.

Reinigung_4

Reinigung_5

Step 3

Wenn das Becken komplett gereinigt wurde, muss sofort wieder mit der Neubefüllung begonnen werden. Ein Pool sollte niemals über längere Zeit ohne Wasser sein, da sonst die Gefahr von Beschädigungen vorhanden sind.

Nachdem die Wände fertig sind, geht es noch an den Beckenboden. Auch hier muss das Material aufgetragen und nach einer gewissen Einwirkzeit wieder abgewaschen werden. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass das Material nicht zu lange und nicht zu kurz einwirkt. Hier sind die äußeren Bedingungen wie Sonneneinstrahlung etc. noch zu berücksichtigen.

Gleichzeitig muss der grobe Schmutz schon mal abgekeschert werden.

Reinigung_6

Reinigung_7

Reinigung_8

Step 4

Sobald das Becken wieder befüllt ist, müssen die Wasserwerte wieder einreguliert werden. Bei vorhandenen Dosieranlagen erfolgt dies vollautomatisch. Sollten diese nicht vorhanden sein, müssen die Werte per Hand und mittels Pooltester kontrolliert und eingeregelt werden.

Step 5

In unserem Beispiel haben wir zudem noch eine Lamellenschutzplane für die Wintermonate montiert. Das Becken wurde bei diesem Kunden im Winter gereinigt, da es sich das Haus und der Garten noch in der Bauphase befand, aber man das Becken nicht den ganzen Winter über so stehen lassen wollte.

Reinigung_9

Reinigung_10

Desweiteren reinigen wir auf Wunsch die angrenzenden Rand- und Terrassenflächen mit speziellen Reinigungsmitteln. Danach erfolgt die Imprägnierung der Flächen, um diese vor zu schnellen Verschmutzungen zu schützen.

Mit unserem Abdeckungsreinigungsservice kümmern wir uns um Ihre Abdeckung in der Zeit, wenn der Pool nicht genutzt wird. Meistens erfolgt dies im Rahmen der jährlichen Außerbetriebnahme des Pools. So lassen sich unnötige An- und Abfahrten vermeiden und wenn im Frühjahr das Becken wieder in Betrieb genommen wird, bringen wir die gereinigte Abdeckung mit und montieren diese wieder.

In der Zeit in der Ihr Pool nicht genutzt werden kann, bietet es sich an, die Schwimmbadadeckung auf Schäden zu überprüfen und evtl. zu reparieren oder Lamellen auszutauschen. Wenn diese Arbeiten in den Wintermonaten erledigt werden, ist Ihr Badespaß bereits bei den ersten warmen Tagen gesichert.